Skip links

Benötigt Edelstahl Pflege?

Wir sagen ja! Wir empfehlen, mindestens einmal jährlich!

Bei dem Begriff „Edelstahl rostfrei“ geht es nicht um einen garantierten rostfreien Stahl.

Es geht vielmehr um einen rostbeständigen Stahl, der bei richtiger Werkstoffauswahl, professionaler Verarbeitung und die dazugehörige Pflege, einen zukunftssicheren Korrosionsschutz bietet

Bei uns bekommen Sie die Werkstoffe mit den Edelstahllegierungen 1.4301 und 1.4404,

auch bekannt als AISI 304 oder AISI 316.

Zu beachtende Eigenschaften von Edelstahl

Damit Ihr Edelstahlgeländer im Außenbereich auf Dauer korrosionsbeständig bleibt, sollten Sie folgende Punkte beachten.

Mit diesem Leitfaden haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Edelstahlgeländer im vollen Glanz über viele Jahre erstrahlt.

 

Schädliche äußere Einflüsse auf Edelstahl vermeiden

 

Äußere Aggressive Einflüsse, die aus der direkten Behandlung oder Umgebung entstehen, können das Material gefährden und sollten vermieden werden.

 

Es können sich Verfärbungen oder Rost bilden bei hoher Umweltbelastung durch Verbrennungsabgase, Rußpartikel und unverbrannte Ölpartikel.

Auch angrenzenden Straßen und dem verwendeten Streusalz tragen dazu bei.

 

Ebenfalls schädigt Edelstahl, Kalk- und Zementstäube sowie Metallstaub die Oberfläche bzw. Korrosionsschutz des Edelstahls.

Selbst bei Lagerung unreiner Stahlarten wie z. B. Bahnschienen aus Schwarzstahl kann eine Rostbildung hervorrufen werden.

Die direkte Behandlung mit sauren oder basischen Komponenten, wie sie z. B. in Reinigungsmitteln enthalten sind, können unmittelbar zu Verfärbungen führen.

In Küstengebieten sollte nicht das Material V2A eingesetzt werden. Für den Einsatz eignen sich ausschließlich V4A-Materialien.

 

Richtige Pflege für Edelstahl

  • Um den Korrosionsschutz des Edelstahls zu gewährleisten, vermeiden Sie den Kontakt mit genannten schädlichen Faktoren.
  • Grundsätzlich sollten bei der Verarbeitung bzw. Montage von Edelstahl nur Werkzeuge eingesetzt werden, die für die Edelstahlbearbeitung vorgesehen sind.
  • Wir empfehlen, die Edelstahlteile je nach Standort mehrmals im Jahr zu reinigen, wir empfehlen speziellem Edelstahl Reinigungs- und Pflegemittel.

Alternativ können Sie bei leichten Verschmutzungen destilliertes Wasser benutzen.

  • Leichte Verfärbungen oder Griffspuren lassen sich in den meisten Fällen mit unserm Pflegespray entfernen.

Bei Fragen zur Pflege und Wünschen – nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne

Pflege- und Reinigungsprodukte für Edelstahl

Wir empfehlen folgende Pflege- und Reinigungsprodukte für Ihre Edelstahloberflächen

  • mit Wasser und einem Edelstahlreinigungstuch abwaschen.

Shop- Artikel: ProWin Inox clean Edelstahltuch

 

  • bei hartnäckigem Schmutz oder Verfärbungen trocken oder nass mit unserem Schleifvlies in Schleifrichtung den Edelstahl überarbeiten.
    Shop- Artikel: Schleifvlies Korn 280

 

  • Gesamte Fläche trocknen
    Shop-Artikel: Pflege- und Reinigungsspray 400ml für Edelstahl

 

  • mit einem Tuch das Pflegespray dünnflächig auftragen.
    Shop- Artikel: Pflege- und Reinigungsspray RECA 400ml für Edelstahl (mit Oberflächenschutz auf Wachsbasis)

 

Unsere Pflege- und Produktempfehlung für Edelstahl

Schleifvlies

SCHLEIFVLIES KORN 240 STÜCK 1 METER

 

Pflegespray INOX CARE

INOX CARE PFLEGE,- UND REINIGUNGS-SPRAY RECA (400ML)

 

Pflegespray INOX Finish H1

INOX Finish H1 REINIGUNGS-SPRAY RECA (400ML)